Apple iPad und Flash

Friday, January 29th, 2010 | frisch aus dem Netz

Und wird das Apple iPad die nächste Cashcow von Apple? Wenn man die Berichte über die Präsentation von Steve Jobs mitverfolgt hat, kann man eigentlich von nichts anderem ausgehen.

Lee Brimelow ist der Platform Evangelist von Adobe und hat in seinem Blog einen Post veröffentlicht, mit dem er das iPad und die  fehlende Unterstützung von Flash kritisiert. Zum Beispiel zeigt er, wie Bang Bros auf dem iPad aussehen würde.

1 Kommentar to Apple iPad und Flash

Petbob
May 4, 2010

Es ist eine Cashcow geworden. Laut heise wurden angeblich schon 1 Mio verkauft !